Bike Games Winterberg 2017 mit Marc

Die UCI holt das Format des XC Eliminators wieder in die Städte, mit Winterberg ist Marc’s Heimatregion mit dabei. In Zusammenarbeit mit City Mountainbike, welche die Events ausrichtet, wird Winterberg die Bike Games am letzten August-Wochenende stattfinden lassen – ein großes Fest ist damit garantiert. Die weltbesten Sprinter starten am letzten Augustwochenende bei UCI Mountain Bike Eliminator Weltcup. Spannende Kämpfe Mann gegen Mann erlebt das Publikum auf dem Rundkurs zwischen Kurpark und Innenstadt. Auf der 800 Meter langen Strecke treten jeweils vier Starter im K.-o.-System gegeneinander an. Das Rennen ist eine Mischung aus Cross-Country und Four -Cross. Auf dem Eliminator-Kurs fahren an dem Wochenende auch Hobbyfahrer und Kinder.

MTB Fahrtechnik-Experte Marc Brodesser ist mit einem MTB-Parcours & Hopper Rampe am Start!

Marc-Wurzelsprung1

„UCI Mountainbike-Eliminator Weltcup“ Mittelpunkt der Bike Games Winterberg

Höhepunkt der Bike Games im Kur-und Vitalpark Winterberg, die für drei Jahre fest eingeplant sind im Veranstaltungskalender, ist der „UCI Mountainbike-Eliminator Weltcup“, eingebettet in ein buntes und nicht minder aktiv geprägtes Rahmenprogramm. Freuen dürfen sich Radsport-Fans, Gäste und Einheimische am letzten August-Wochenende auf die weltbesten Sprinter des Eliminators. Spannende Kämpfe Mann gegen Mann wird das Publikum auf dem Rundkurs im sonst eher beschaulichen und urgemütlichen Kur- und Vitalpark im Herzen der Tourismus-Stadt erleben. Auf der 480 Meter langen Strecke treten jeweils vier Starter im K.O.-System gegeneinander an. Das Rennen ist eine Mischung aus Cross-Country und Four-Cross. Für packende Duelle und Spannung ist also gesorgt. Die Bike Gameswerden auch mit einem attraktiven Rahmenprogramm überzeugen. Am Samstag, 26. August, wird ein DJ für Stimmung sorgen, zudem gibt es eine Expo-Area mit Verkaufsständen und auch kulinarischem Angebot. Das i-Tüpfelchen werdenan beiden Tagen der BikeGames Fahrtechnikkurse mit Fahrtechnik-Trainer Marc Brodesser sein.

2017er UCI XCE Sprintrennen – Ende August auch in Winterberg!

Kinderrennen und Mini-Challenge bei den Bike Games Winterberg im August

Was die großen Mountainbiker können, das kann die junge Generation allemal. Deshalb haben sich die Veranstalter der ersten Bike Games am 26. und 27. August in Winterberg neben dem Mountainbike-Weltcup „UCI Eliminator“ noch ein paar weitere Glanzlichter aus-und dabei besonders an den Nachwuchs gedacht. Denn beim Kinderrennen auf einem Rundkurs sowie beider Mini-Challenge fahren die Profis von morgen im heimischen Kur-und Vitalpark Winterberg um die Wette. Der Spaß steht beim „City Mountainbike Kinderrennen“ am 26. und 27. August natürlich im Vordergrund. Mitfahren dürfen Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahren. Gefahren wird mit eigenen Mountainbikes auf einem Rundkurs, der mit allerhand tollen Hindernissen (Ecken, Wellen, etc.)gespickt ist und eineinzigartiges City Mountainbike-Gefühl vermittelt. Dabei ist es egal, ob einfach nur Runden im eigenen Tempo gedreht werden oder Freunde untereinander ein Rennen fahren – eine Herausforderung bleibt es allemal. Angefeuert von der eigenen Familie. „Aber das ist noch nicht alles! Denn Top-Mountainbiker gebenden Teilnehmern praktische Tipps und helfen dabei, die Hindernisse zu überwinden “, erklärt Tourismus-Direktor Michael Beckmann. Mitzubringen sind das eigene MTB, ein Helm (Pflicht), Sportkleidung und gute Laune! Anmeldungen im Internet unter www.citymountainbike.com sind schon jetzt möglich oder aber an den Veranstaltungstagen direkt vor Ort. Die Rennen finden statt am Samstag, 26. August,von 17.50 bis 18.05 (freies Training ab 16.30Uhr) sowie am Sonntag, 27. August, von 13.50 bis 14.05 Uhr (freies Training ab 12.30 Uhr). Mit dem Laufrad auf die Strecke: Für Kinder bis 5 Jahre findet am Sonntag, 27. August,um 11.15 Uhr zudem die Mini-Challenge statt–mit Laufrädern auf einer geraden Strecke von rund 150 Metern! EineAnmeldung dazu ist vor Ort möglich. Auch hier ist ein Helm Pflicht. Das eigene Bike sowie Sportkleidung sind ebenfalls Voraussetzungen für eine Teilnahme, die im Kur-und Vitalpark wie beim Kinderrennen kostenlos ist.

Firmen-Cup: Ein besonderer Wettbewerb auf zwei Rädern

Premiere bei den Bike Games Winterberg am 27. Augus: Zugegeben, allein das Zuschauen bei den Profis des UCI Eliminator-Weltcups am 26. und 27.August in Winterberg wird eine äußerst spannende Angelegenheit und lohnt die Anreise. Schließlich kommen die weltbesten Sprinter auf Mountainbikes in den Kur-und Vitalpark, um sich im Rahmen der ersten Bike Games Ende August die begehrten Punkte und Trophäen zu sichern. Doch es kommt noch besser: Auch Unternehmen, oder besser ihre Mitarbeiter, können sich auf dem Parcours im Herzen der beliebten Tourismus-Destination sportlich miteinander messen. Denn am 27. August steigt der „Firmen-Cup“, präsentiert von der MTS MessTechnik Sauerland GmbH mit Sitz in Olsberg. Anmeldungen dazu sind ab sofort möglich, die Organisatoren der Winterberg Touristik und Wirtschaft GmbH haben alle Unternehmen in Südwestfalen mitsamt Anmelde-Karte angeschrieben. Erst Qualifikation, dann die K.O.-Runden – Wettbewerb ist Alltag für Unternehmen. Doch am 27. August begeben sich die Firmen in einen besonderen Konkurrenzkampf, dem Firmen-Cup. Es geht um nichts weniger als um Ruhm und Ehre, aber auch um ein wenig Eigen-Marketing, denn die teilnehmenden Unternehmen werden natürlich genannt, ihr Logo wird mit Verlinkung auf der Veranstaltungs-Webseite citymountainbike.com platziert und sie präsentieren sich einer breiten Öffentlichkeit. Der Modus ist sehr einfach. Die Teilnehmer fahren in Zweier-Teams und jedes Unternehmen darf mitmachen. Nach einer einstündigen Trainingseinheit auf der Rennstrecke folgt die Qualifikation, bei der jedes Team eine Runde gegen die Uhr fahren wird. „Dabei fahren beide Team-Fahrer und die Zeit des Fahrers, der zuletzt ins Ziel kommt, zählt“, erläutert Tourismus-Direktor Michael Beckmann. Anschließend wird es dann richtig spannend, denn die schnellsten Teams aus der Qualifikation treten in den Ausscheidungs-Rennen gegen die weniger schnellen Teams an. Die Sieger dieser K.O.-Duelle kommen dann jeweils eine Runde weiter, bis das Finale der zwei besten Mannschaften feststeht. Michael Beckmann freut sich, bei der Premiere des Firmen-Cups mit der MTS MessTechnik SauerlandGmbHaus Olsberg ein junges, dynamisches Unternehmen als Sponsor und Partner gefunden zu haben. Nach dem Rennen sind alle Fahrer und Freunde in eine gemütliche Outdoor-Bar eingeladen,in der sie den internationalen Profis auf der gleichen Strecke zusehen können, auf der sie selbst vorher gefahrensind. Anmeldungen unter 02981 / 92500 oder info@winterberg.de

2017 UCI Mountain Bike Eliminator World Cup Kalender:
(…)
Winterberg (GER) – 26-27.08.2017
Apeldoorn (NED) – 2-3.09.2017*
Antwerp (BEL) – 23-24.09.2017
Beirut (LIB) – 15-16.10.2017*

Marc in einem seiner How-To-Videos: